In der Gemeinde Niederlangen wird ab August eine neue Sporthalle gebaut – ein Gemeinschaftsprojekt gemeinsam mit der Nachbargemeinde Oberlangen. Das etwa 1,1 Millionen Euro teure Vorhaben wird mit 500.000 Euro gefördert. Profitieren soll die gesamte Dorfgemeinschaft. Weitere Informationen unter www.noz.de