Bernhard Behrens sen. ist der neue Kaiser des Bürgerschützenvereins Niederlangen.

Es war ein sehr spannender Wettkampf, so berichtete Schießwart Helmut Kuper. Alle fünf Jahre findet unter den Schützenkönigen des Bürgerschützenvereins ein Kaiserschießen statt. Erstmals wurde das Kaiserschießen im Jahre 2008 im Rahmen des 175-jährigen Bestehens des Vereins durchgeführt.

22 ehemalige Könige trafen sich am Schützenfest-Sonntag, nach dem Umzug, im Schießstand zum Kaiserschießen. Neben netten Gesprächen und dem Austausch von Erinnerungen vergangener Jahre gaben 17 Anwärter einen Schuss auf die Kaiserscheibe ab. Beim Kaiserschießen ist die Zentelwertung entscheidend, so Helmut Kuper.

Die Proklamation des neuen Kaisers erfolgte am Abend beim Festball zum Schützenfest im Festzelt. Oberst Norbert Garbs nahm die Ernennung des neuen Kaisers vor. Neben dem Oberst überbrachte der ehemalige Kaiser Helmut Schulte aus Oberlangen die ersten Glückwünsche. Helmut Schulte wünschte dem neuen Kaiser und seiner Ehefrau eine schöne Amtszeit. Somit endet die Amtszeit des Kaisers Helmut Schulte. Bernhard Behrens sen. ist der dritte Kaiser des Vereins. Seine Vorgänger waren Dieter Husmann und Helmut Schulte.

Bernhard Behrens sen. hat im Jahre 1992 die Königswürde errungen. Zur Königin erkor er seine Ehefrau Anni. Dem Throngefolge gehörten damals 12 Paare an.

Vorsitzender Frank Garbs freute sich über die Beteiligung beim Kaiserschießen. Der Wettbewerb unter den ehemaligen Schützenkönigen, der alle fünf Jahre stattfindet, ist etwas Besonderes im Verein. Jeder möchte gerne Kaiser von Niederlangen werden, so berichtete es Oberst Norbert Garbs, da keinerlei Verpflichtungen mit diesem Titel verbunden sind.

Beim diesjährigen Kinderschützenfest des Bürgerschützenvereins Niederlangen gingen Hilke Hebbelmann und Hannes Schmees als großes Kinderkönigspaar hervor. Nienke van der Steege und Linus Dröge sind das kleine Kinderkönigspaar des Vereins. Zum Gefolge gehören Wiebke Schulte und Johann Hilling sowie Sophia Kanne und Philip Jansen.

Norbert und Mechthild Wilkens sind das neue Schützenkönigspaar von Niederlangen.  Zum Gefolge gehören Andreas Kremer und Ingrid Ottens, Karl-Heinz Schulte und Renate Kathmann, Friedhelm und Rita Kremer, Hans-Jörg und Claudia Wilmes, Martin und Sonja Garbs, Hermann und Kirstin Kanne, Johannes und Irmgard Hebbelmann, Günter und Rita Lager, Alfons und Sonja Kanne sowie Hermann und Rita Schlömer (nicht im Bild)

Samstag, 23. Juni 2018

15:30 Uhr Kinderkönigsschießen
17:00 Uhr Schmücken des Festzeltes

Sonntag, 24. Juni 2018

13:45 Uhr Treffen der "Lütken von Neerlangen" bei Wilmes
14:30 Uhr Antreten zum Festumzug unter Beteiligung der Musikkapellen aus Neusustrum und Werpeloh
Kaffee und Kuchen im Festzelt
Nach dem Umzug - Kaiserschießen
19:30 Uhr Festball im Festtzelt mit der Band "Starlife"
Proklamation des neuen Kaisers

Montag, 25. Juni 2018

08:30 Uhr Gottesdienst im Festzelt
09:00 Uhr Antreten zur Kranzniederlegung
09:30 Uhr gemeinsames Frühstück im Festzelt
10:30 Uhr Beginn des Königsschießens und Frühschoppen
12:30 Uhr Proklamation des neuen Schützenkönigs
18:45 Uhr Antreten zum Empfang des neuen Königs
19:30 Uhr Krönungsball im Festzelt mit der Band "Silvermoon"

Dienstag, 26. Juni 2018

11:00 Uhr Abschmücken

Wer löst das Königspaar Nadin und Jörg Meyering ab?