Herausgeber und Verantwortlicher:

Gemeinde Niederlangen
Bürgermeister
Hermann Albers
Hauptstraße 17
49779 Niederlangen
Tel:   +49 (0)5933 / 2 78
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Gemeinde Niederlangen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Hermann Albers.
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG): Bürgermeister Hermann Albers

Redaktion:

Gemeinde Niederlangen, Bürgermeister Hermann Albers
Andrea Schmees

Telefon: +49 (0)5933 / 2 78
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzbeauftragter:

Fragen an den Datenschutzbeauftragten der Gemeinde Niederlangen.
Sie haben eine konkrete Frage zum Thema Datenschutz oder ein den Datenschutz in Niederlangen betreffendes Problem?
Unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Sie eine direkte Email an unseren Datenschutzbeauftragte stellen.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen:
Barbara Thiel, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, Telefon: +49 (0)511 / 120-45 00, Telefax: +49 (0)511 / 120-45 99, E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Design und Programmierung:

Andrea Schmees, Niederlangen

Zugang zur elektronischen Kommunikation:

Die Gemeinde Niederlangen eröffnet den Zugang für eine elektronische Kommunikation mittels E-Mail oder durch Verwendung elektronischer Formulare.
Die auf diesen Internetseiten und auf dem Briefbogen der Gemeinde Niedelrangen bekannt gemachten E-Mail-Adressen können gemäß § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes für die elektronische Kommunikation verwendet werden.

Für die Übermittlung von E-Mails und die Verwendung elektronischer Formulare sind folgende Anforderungen zu beachten:

1. Die Gemeinde Niederlangen verwendet z.Zt. keine elektronische Verschlüsselung und keine elektronischen Signaturen. Dokumente, die eine besondere Schriftform erfordern, sollen daher nicht per E-Mail übermittelt werden.

2. Aus Sicherheitsgründen sollten E-Mails nur im Text-Format versendet werden. Dokumente, die als Anlage mit einer E-Mail an die Gemeinde Sustrum gesendet werden, sollten nur folgende Formate haben: (doc, rtf, txt, xls, pdf, pps, gif, tif, jpg, bmp, zip, rar).

3. Einige elektronische Formulare auf den Internetseiten der Gemeinde Niederlangen können nur verwendet werden, wenn das Programm Adobe Reader auf dem PC installiert ist.